TRADITIONELLE VERFAHREN

Traditionelle Heilverfahren gehen davon aus, dass aus dem Gleichgewicht geratene Energien die Ursache körperlicher Krankheit sind. Es gilt, die gesunde Balance wiederherzustellen. Die Vielfalt traditioneller Behandlungsmethoden macht es allerdings schwer sich zurechtzufinden. Man sollte hier auf ärztlichen Rat hören. 

Grundsätzlich gilt: Alle diese Verfahren können die modernen Krebstherapien bestenfalls unterstützen, nicht aber ersetzen. Sie werden ergänzend angewandt, um belastende Begleiterscheinungen der Krebsbehandlung zu reduzieren.